joomla templates top joomla templates template joomla
  • Flusskieselpflaster vor einem Ofen
  • Moderne trifft auf altes Handwerk - Hausflur gelegt mit Fischgrätpflaster
  • Fischgrätpflaster in einem Eingangsbereich trifft auf Parkett
  • Fischgrätpflaster verlegt in einem aufwändig renovierten Hausflur

Neue Böden mit altem Charme - Fischgrätmuster aus Flusskieseln

Ein Handwerk, das fast in Vergessenheit geriet

Fast niemand kennt es mehr, dass meist in ganz alten Häusern verlegte Flusskiesel- oder auch Deelenpflaster. Kunstwerke auf dem Boden, die ich wieder zu neuem Leben erwecke. Ist es doch eben dieser reizvolle Kontrast zwischen altem Handwerk und moderner Einrichtung, der Hauseigentümer sowie Gäste begeistern soll.

Seit nunmehr 20 Jahren arbeite ich daran, dass einst vergessene Handwerk wieder „zum Leben zu erwecken“ und habe mich mehr und mehr auf das Verlegen solcher traditionellen Steinfußböden spezialisiert. „Learning by doing“, getreu diesem Motto und anhand von Fachlektüre, Ausprobieren und dem Interesse für das alte Handwerk bin ich einer der wenigen Fachmänner auf dem Gebiet des Verlegens von Flusskieselböden.

Liebe zum Detail und ein gewisses Fabel für alte Bauverfahren, das ist es, was Bauherrinnen und Bauherren mitbringen müssen, damit solch ein einzigartiger Fußboden das Eigenheim zieren kann. Aber auch eine Menge Geduld – denn wenn eine Fläche im so genannten Fischgrätmuster verlegt werden soll, sind eine Menge Flusskiesel und Arbeitsstunden notwendig um den Boden zu füllen. Eine Investition die sich lohnt, denn robust sind diese Bodenbeläge allemal.